hochzeit oben

Gesang für Ihre Hochzeit, Hochzeitsjubiläen oder Familienfeier

Wenn wir einander mit Musik berühren, berührt einer des anderen Herz, Verstand und Seele, alles auf einmal
– Leonard Bernstein

Gänsehaut und Genuss garantiert!

Ich singe für Sie bei Ihrer Trauung in der Kirche, bei Ihrer freien Trauung, im Standesamt, sowie bei Ihrem Hochzeitsjubiläum oder Ihrer Familienfeier. Nach Ihren Vorstellungen und Wünschen und mit meiner Beratung finden wir zusammen die richtigen Stücke.

Hier finden Sie Fragen und Antworten zum Ablauf am Beispiel für eine Hochzeit:

hochzeit unten

Was ist zu tun?

Zuerst teilen Sie mir bitte das Datum, den Ort und die Uhrzeit Ihrer Trauung mit. Vielleicht haben Sie auch schon erste Liedideen. Dazu können Sie können mich gerne anrufen oder auch eine Email schreiben. Sobald ich Ihnen den Termin bestätigt habe, können wir loslegen.

Welche Stücke?

Musik transportiert Emotionen und Erinnerungen so stark wie kaum ein anderes Medium. Viele Paare verbinden mit „ihrem Lied“ ganz besondere Momente und möchten diese an ihrer Hochzeit erklingen lassen. Sollten Sie noch unentschlossen sein oder Inspiration suchen, werfen Sie einen Blick auf meine kleine Auswahl an Repertoire auf dieser Homepage. Sie haben die Auswahl an zahlreichen Stücken, sei es:

  • Klassik
  • Pop/Jazz
  • Musical
  • Gospel/Soul.

Außerdem bin ich immer offen für neue Vorschläge und berate Sie gerne in einem persönlichen Gespräch bei der Liedauswahl. Sollte ich Ihr Lieblingslied noch nicht kennen, ist das kein Problem; dann studiere ich es für Sie ein.

Um sich einen Eindruck von meiner Stimme machen zu können, finden Sie unter der Rubrik "Events" Hörproben. Wenn Sie möchten, können Sie noch zusätzliche Hörproben anfordern.

Wie viele Stücke?

In der Regel werden 1-4 Sololieder im Rahmen einer Trauung gesungen.

Wie ist der Ablauf bei der kirchlichen Trauung?

Nachdem wir gemeinsam die Lieder für Ihre Hochzeit festgelegt haben, ist es soweit, mit dem Pfarrer den Ablauf des Trauungsgottesdienstes und die Liedfolge zu besprechen.
Je nach Konfession gibt es unterschiedliche Abläufe bei der kirchlichen Trauung. Hier sehen Sie ein Beispiel für eine evangelische und eine katholische Trauung:

 
Evangelische Trauung Katholische Trauung
Einzug mit Orgelspiel
Begrüßung
Gebet
Gemeindelied
Sologesang
Predigt
Lesung
Sologesang
Traufrage
Ringwechsel
Trausegen
Sologesang
Fürbitten
Vaterunser
Segen
Auszug mit Orgelspiel
Einzug mit Orgelspiel
Begrüßung
Kyrie
Tagesgebet
Sologesang
Lesung
Gemeindelied
Evangelium
Predigt
Sologesang
Traufrage
Segnung der Ringe
Trausegen
Sologesang
Fürbitten
Hochgebet
Kommunion
Dankeslied
Vaterunser
Schlussgebet
Segen
Auszug mit Orgelspiel



Wie wird der Gesang begleitet?

Meistens werde ich vom zuständigen Organisten der Kirche begleitet. Es kommt ganz auf die Liedauswahl an; also ob die Stücke zu einer Orgelbegleitung passen oder besser zu einem professionellen Halbplayback. In diesem Fall bringe ich eine Anlage für die Musik mit. Besonders schön ist auch die Begleitung durch einen Gitarristen oder Cellisten. Wenn im Standesamt oder bei der freien Trauung ein Klavier vorhanden ist, auch mit Pianistin. Dies kann ich für gerne für Sie organisieren.

Am Tag der Trauung

Am Tag der Hochzeit bin ich eine Stunde vor der Trauung vor Ort, um mich evtl. mit dem Organisten abzusprechen und noch eine kleine Probe zu machen. Meistens singe ich auf der Empore; ich kann mich aber auf Wunsch auch vor den Altar stellen.

Wo ich für Sie singe?

Da ich am Bodensee geboren und aufgewachsen bin, komme ich gerne auch für Sie in meine Heimat:

  • Bodenseeraum: Deutschland (Lindau, Friedrichshafen, Kressbronn, Langenargen, Konstanz, Ravensburg), Österreich (Bregenz), Schweiz (St. Gallen, Buchs, Chur), Liechtenstein
  • München

Wenn Sie noch Fragen haben zum Gesang für Ihre Hochzeit bzw. Familienfeier und mit mir Kontakt aufnehmen möchten, können Sie mich gerne anrufen oder bequem das Kontaktformular ausfüllen

Tel. 0160-7833872 oder Kontakt

Ihre Flora Rundel